Ventil Reifen – Reifenventil

Das Ventil dichtet den Reifen luftdicht ab und ermöglicht eine Befüllung.
Bei jedem Reifenwechsel sollte auch das Reifenventil erneuert werden.

ventil-metallventil-reifen.jpg Es gibt zwei Ventilarten: Gummiventile und Metallventile. Gummiventile werden in das Felgenloch gezogen, rasten ein und dichten sich über eine Wulst selbst ab, sie werden auch „Snap-in-Ventile“ (snap in, engl. = einrasten) genannt. Bei Metallventilen wird eine Dichtung verwendet. Metallventile werden wegen des besseren Aussehens häufig bei Alufelgen verwendet, sind aber deutlich teurer als Gummi- ventile. Sie sehen aber nicht nur gut aus, sie sind auch sicherer und stabiler. Nach Ventil-Herstellerangaben sollten Ventile nach 4 Jahren ausgetauscht werden. Auch diese kleinen Reifenventile müssen DIN-Normen entsprechen und werden TÜV- Geprüft.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Neues Ventil für Transporter und Wohnmobile aus der Alligator Ventilfabrik:

Transporter und Wohnmobile sind im täglichen Einsatz besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Grund genug für ALLIGATOR ein neues Reifenventil speziell für diese Anwendungen zu entwickeln. Hohe Druckbelastbarkeit, Dichtheit, einfache Montage und Demontage standen bei der Entwicklung des ALLIGATOR CVV im Vordergrund. Neben der Ventilkappe mit Dichtung, der hochflexiblen Dichtlippe mit optimaler Dichtkontur ist es vor allem die patentrechtlich geschützte Druckscheibe mit Sollbruchstelle, die das ALLIGATOR CVV Ventil von anderen Ventilen auf dem Markt unterscheidet. Noch nie war die Ventilmontage und vor allem die Demontage einfacher und bequemer vorzunehmen. Da das ALLIGATOR CVV die Montagefreundlichkeit eines Snap-In Gummiventils besitzt, ist das Einziehen des Ventils mit einem Standard Einziehwerkzeug durch wenige einfache Handgriffe erledigt. Zur Demontage wird die grüne Druckscheibe mit einer Zange oder einem Schraubendreher an der Sollbruchstelle durchtrennt. Das Ventil kann dann einfach und ohne Spezialwerkzeug durch das Ventilloch entfernt werden. Eine Felgenbeschädigung durch Demontagewerkzeug ist somit nahezu ausgeschlossen. ALLIGATOR CVV – Das Ventil speziell für Transporter und Wohnmobile. Quelle: Alligator Ventilfabrik

Die Vorteile im Überblick:

  • Einfache Montage
  • Sichere Abdichtung in der Felge
  • Hohe Druckbelastbarkeit
  • Problemlose Demontage – ohne Spezialwerkzeug
  • Keine Felgenbeschädigung bei der Demontage


Snap-in-Ventile

Snap-in-Ventile sind Reifenventile und werden so bezeichnet, da diese Gummiventile durch das Felgenloch (Ventilbohrung der Felge) gezogen werden und dort einrasten (snap in, eng. = einrasten).

Weitere Artikel zu diesem Thema: